Botschaft

Botschaft Ich bin der Herr, dein Gott.Ich bin Alfa und Omega.Ich regiere und nicht die Finsternis.Was glaubt ihr, ob die Finsternis oder das Licht regiert?Die Finsternis gibt vor, zu regieren. Das Licht regiert in Wirklichkeit.Da, wo das Licht hinkommt, muss die Dunkelheit fliehen.Was glaubt ihr, was jetzt geschieht?Es wird eine neue Plattform für die neue […]

Voller Hoffnung

„Darum auch wir: Weil wir eine solche Wolke von Zeugen um uns haben, lasst uns ablegen alles, was uns beschwert, und die Sünde, die uns ständig umstrickt, und lasst uns laufen mit Geduld in den Kampf, der uns bestimmt ist, und aufstehen zu Jesus, den Anfänger und Vollender des Glaubens, der, obwohl er hätte Freude haben können, […]

Gottes Auftrag

„Und er stieg auf den Berg und rief zu sich, welche er wollte; und sie kamen zu ihm. Und er bestimmte zwölf, de bei ihm sein sollten und die er aussandte, um zu verkündigen, und die Vollmacht haben sollten, die Krankheiten zu heilen und die Dämonen auszutreiben.“ Markus 3, 13-15 Kann jemand hinausgehen in die Welt […]

Himmlische Hochzeit

„Dann sprach er zu seinen Knechten: Die Hochzeit ist zwar bereit, aber die Geladenen waren nicht würdig. Darum geht hin an die Kreuzungen der Straßen und ladet zur Hochzeit ein, so viele ihr findet! Und jene Knechte gingen hinaus auf die Straße und brachten alle zusammen, so viele sie fanden, Böse und Gute, und der Hochzeitssaal […]

Altar der Liebe Gottes

Als das übrige Israel hörte, dass sie auf der Seite der Israeliten, in Celilot im Land Kanaan, einen Altar errichtet hatten, kam die ganze Gemeinde bei Silo zusammen und rüstete zum Kampf gegen ihre Bruderstämme. Josua 22, 11-12 Die Stämme Ruben und Gad errichten einen Alter auf der östlichen Seite des Jordan. Die anderen Stämme sind entrüstet über diese Entscheidung. Bevor sie angreifen schicken sie 10 Fürsten […]

Fokus im neuen Jahr

„Und die Philister nahmen die Lade Gottes und brachten sie in das Haus Dagons und stellten sie neben Dagon. Als aber die Asbdoditer am folgenden Morgen früh aufstanden, siehe, da lag Dagon auf seinem Angesicht auf der Erde vor der Lade des Herrn. Da nahmen sie Dagon und stellten ihn wieder an seinen Platz. Als sie aber am folgenden Morgen früh […]

Das Herz des Vaters

„Es wird für mein Volk, das von mir weggelaufen ist, schrecklich werden! Das Verderben soll über sie hereinbrechen, denn sie haben mir die Treue gebrochen. Ich wollte sie befreien, aber sie verbreiten nichts als Lügen über mich. Sie schreien nicht nach mir, damit ich ihnen helfe, sondern liegen jammernd in ihren Betten. Sie ritzen sich die Haut blutig, […]

Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben

„Kommt, wir wollen den Willen des Herrn erkennen! Ja, lasst uns alles daransetzen, dass wir den Herrn erkennen! Dann wird er erscheinen – das ist so sicher wie der Morgen, mit dem jeder Tag beginnt, oder wie der Regen, der jedes Frühjahr kommt.“ Hosea 6,3 Wie können wir den Herrn erkennen? Wie können wir seinen […]

Ein suchendes Herz

„Bleibt wach und betet. Sonst wird euch die Versuchung überwältigen. Denn der Geist ist zwar willig, aber der Körper ist schwach“ Matthäus 26,41 In der dunkelsten Stunde schlafen die Jünger und können Jesus nicht im Gebet unterstützen. Können wir die Jünger verurteilen, dass sie in so einem wichtigen Moment schlafen? Was heißt das eigentlich der Geist ist […]

Das ewige Brot

Und ich sage euch: Bittet, so wird euch gegeben; sucht, so werdet ihr finden; klopft an, so wird euch aufgetan! Denn jeder, der bittet, empfängt; und wer sucht, der findet; und wer anklopft, dem wird aufgetan. Lukas 11, 9-10 Bedeutet dieser Bibelvers, dass alles worum wir bitten, uns gegeben wird? Wenn unser Kind uns darum […]